Einstellung der CPU Auslastung für Boinc

Falk Beckmann
Falk Beckmann
Joined: 9 Feb 05
Posts: 12
Credit: 24,501
RAC: 0
Topic 190266

Es wäre echt hilfreich wenn man in der Boinc-Software Einstellen kann um wieviel Prozent die Boinc Software der CPU belastet z.b 50%CPU Power. So kann man Boinc immer LAUFEN LASSEN und nicht nur wenn der Bildschirmschoner angeht. Man stellt somit sicher das mehr Rechenzeit fürs Boinc Projekt gerechnet wird, da ja vielleicht am Tag der Bildschirmschoner 1 Stunde an ist und bei 8 Stunden bei 50% CPU Auslastung = 4 Stunden und das man immer noch genug Rechenpower für seine anderen Programme hat.

mfg
Falk Beckmann

Michael Karlinsky
Michael Karlinsky
Joined: 22 Jan 05
Posts: 888
Credit: 22,245,334
RAC: 0

Einstellung der CPU Auslastung für Boinc

Quote:
Es w�re echt hilfreich wenn man in der Boinc-Software Einstellen kann um wieviel Prozent die Boinc Software der CPU belastet z.b 50%CPU Power.

BOINC selbst kann das nicht. Dafür gibt es aber Programme, wie z.B. Threadmaster.
Wenn du dir Sorgen wegen der CPU Temperatur machst, dann solltest du lieber
die Kühlung überprüfen.

Quote:
So kann man Boinc immer LAUFEN LASSEN und nicht nur wenn der Bildschirmschoner angeht.

BOINC braucht nicht nur als Bildschirmschoner zu laufen. BOINC, bzw. eigenlich
die jeweiligen Programme der Projekte, laufen mit niedrigster Priorität,
sodaß dies das Arbeiten nicht behindert. Zusätzlich kann man über die Webseite
(Your Account -> Preferences) einstellen wann BOINC laufen darf.

Warum möchtest du eigentlich, daß BOINC nur 50% CPU verbrauchen soll?

Falk Beckmann
Falk Beckmann
Joined: 9 Feb 05
Posts: 12
Credit: 24,501
RAC: 0

danke erstmal für deine

danke erstmal für deine Antwort.

Ich möchte eine Begrenzung der CPU Auslastung weil,

a) 100 % zuviel ist
b) ich dann wie in der Rechnung gezeigt mehr Rechenleistung zur Verfügung stellen kann ( 1h/Tag > 4 h/Tag )
c) ich boinc auch auf einem Laptop installieren will

aber um auf meine Ursprungsfrage zurück zu kommen, gibt es irgendwo solche Einstellung ? Oder kann man man nach Berkley dieses Problem schildern, sodass in Zukunft dieses evt. berücksichtigt wird ?

Michael Karlinsky
Michael Karlinsky
Joined: 22 Jan 05
Posts: 888
Credit: 22,245,334
RAC: 0

RE: a) 100 % zuviel

Message 20290 in response to message 20289

Quote:

a) 100 % zuviel ist

Aha...

Quote:

b) ich dann wie in der Rechnung gezeigt mehr Rechenleistung zur Verf�gung stellen kann ( 1h/Tag > 4 h/Tag )
c) ich boinc auch auf einem Laptop installieren will

Die beiden scheinen zusammen zu gehören, da b) ja geht...

Deine Sorgen um deinen Laptop sind unbegründet, falls es sich um ein
neueres Modell (Intel: Speedstep oder AMD: Cool&Quiet) handelt. BOINC
läuft mit so niedriger Priorität, daß die CPU nicht aus dem
Stromsparmodus heraus kommt (kommen solte). Damit wird auch
die Abwärme reduziert. CPU Last bleibt wohl bei 100%. Das kann ich aber
nicht bestätigen, denn ich habe sofort im BIOS C&Q ausgeschaltet :)

Quote:

aber um auf meine Ursprungsfrage zur�ck zu kommen, gibt es irgendwo solche Einstellung ? Oder kann man man nach Berkley dieses Problem schildern, sodass in Zukunft dieses evt. ber�cksichtigt wird ?

Wie schon gesagt, BOINC kann das nicht selbst. Das "Wish List" Forum ist
schon das richtige. Besser ist natürlich das von Seti, denn BOINC und SETI
kommen von den selben Entwicklern.

Michael

Comment viewing options

Select your preferred way to display the comments and click "Save settings" to activate your changes.